Gartenbau und Landschaftsgestaltung

Wir von Eberle Garten- und Poolbau GmbH sind da, damit Ihr Traum von einem Garten, gleich ob klein bei Ihnen zu Hause oder ganz groß in der Wohnanlage, Wirklichkeit wird und - vor allem - schön bleibt...

Wir bieten Ihnen mit über 24 Jahren Erfahrung und hunderten Referenzen mehr als nur Fachwissen und professionelle Praxis, nämlich Leidenschaft für Ihr Projekt. Für Sie gestalten wir ganz neu und kombinieren althergebrachtes mit ganz neuen Ideen sowie praxiserprobte Lösungen mit Ihren ganz persönlichen Wünschen und individuellen Lösungen.

Das Ergebnis ist ein genau auf Ihre Bedüftnisse zugeschnittenes Grün, welches nicht nur in jeder Hinsicht Ihren genauen Wünschen und Vorstellungen entspricht, sondern auch handwerklich perfekt gemacht über viele Jahre Bestand haben wird. Falls Sie unsicher sind wegen der Möglichkeiten, liefern wir Ihnen frische Ideen und nehmen Ihnen auf Wunsch von der Planung bis zur Ausführung alles ab.

Bürogebäude von Eberle Garten- und Poolbau GmbH

Auch die Pflege Ihres Traumgartens ist wichtig: Unser Team kennt sich aus im "grünen Bereich" und weiß was zu tun ist, dass er auch grün bleibt. Als Spezialisten sind wir selbstverständlich ein anerkannter Fachbetrieb des Verbandes Garten- und Landschaftsbau:

Wir sind Mitglied im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e. V.

"Gartenberater", "Gartenplaner" oder "Gartengestalter" sind allesamt keine geschützten Berufsbezeichnungen. Auch ganz ohne eine Ausbildung kann jeder der sich dazu berufen fühlt, sich mit dem Thema 'Garten' zu beschäftigen, so nennen. Wie immer in den nicht-geschützten Sparten gibt es qualifizierte Personen und Betriebe (wie auch weniger qualifizierte).

Landschaftsarchitekten, Landschaftsgärtner, Gärtner und Gartenbauingenieure sind hingegen geschützte Berufsbezeichnungen. Die Spezialisierungen reichen dabei von A wie "Agrartechnik" bis Z wie "Zierpflanzengärtner". Einige dieser Berufe zielen daher gar nicht auf die Gestaltung von Gärten im Sinne privater oder öffentlicher Flächen ab.

Wir von Eberle Garten- und Poolbau GmbH sind "Landschaftsgärtner" - wir lernen in mehrjähriger Ausbildungszeit auch knifflige bautechnische Aufgaben zu lösen. Dazu zählt, einen Plan unter zuhilfenahme zahlreicher Bautechniken in die Praxis umzusetzen. Auch das fachgerechte Befestigen von Plätzen oder Wegen, das Bauen von Mauern, die Anlage von Rasenflächen, Pflanzen, Stauden oder Gehölzen gehört zur Basis unserer Ausbildung. Wir kennen uns aus mit allen im Garten bedeutenden Gewerken, also der Arbeit mit Holz, Stahl, Beton und - natürlich - Naturstein.

Mitglied im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e. V. können nur gewerbliche Fachunternehmen werden, die im Aufnahmeverfahren Ihre Fachqualifikation im Bereich bautechnischer und vegetationstechnischer Leistungen im Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau nachgewiesen haben.

Alle profitieren dabei: Mit ordentlichen Tarifverträgen vom Verband entsteht ein angemessener Interessensausgleich zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern. Durch Ausbildungsregelungen und Mitwirkung bei Ausbildungsprüfungen wird die Fachqualifikation gesichert und weiter erhöht. Sie als Kunde können sich darauf verlassen, dass Mitgliedsbetriebe qualifiziert für alle Aufgaben und Tätigkeiten sind.

Dieser Ausdruck wurde erstellt am 16.12.2018 um 03:26